Kultur in Freudenberg
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sie befinden sich hier: Kultur > Märkte und Feste

Freudenberger Frühlingsmarkt
16.04.2023

Freudenberg WIRKT e.V. lädt am Sonntag, den 16.04.23 herzlich zum traditionellen Frühlingsmarkt in die Freudenberger Altstadt ein!

Das bunte Angebot lockt die Bürger und Besucher Freudenbergs aus dem Winterschlaf an die frische Luft und lässt den Frühling Einzug halten. Ein buntes Angebot an Waren wie Kleidung und anderen Textilwaren, Naturbürsten, Honig und Bienenprodukte, Stahlwaren, Schmuck, Glasvasen und Mosaik, Gewürze und vielem mehr laden zum Flanieren und Shoppen ein. Zudem bietet der Markt eine gute Möglichkeit, den neugestalteten Kurpark zu entdecken und die Seele beim Blick auf den Alten Flecken baumeln zu lassen.

 

Weitere Infos folgen in Kürze, interessierte Aussteller können sich gerne melden unter info(at)freudenberg-wirkt(dot)de


Freudenberger Advent
25. - 27. November 2022

An sechs Standorten präsentiert die malerische Fachwerkstadt ein breites Erlebnisspektrum an künstlerischen, musikalischen und kulinarischen Highlights.

Den Auftakt macht am Freitag der Kulinarsche WeihnachtsFlecken: Im Lichterschein der weihnachtlich geschmückten Altstadt darf wieder geschlemmt, gebummelt und gestaunt werden. In den kleinen Gassen werden von herzhaft bis süß allerlei Leckereien geboten und mit einem stimmungsvollen Programm auf der Aktionsbühne untermalt.

Im 4FACHWERK-Museum wird die Ausstellung "Ein Künstlerehepaar aus dem Siegerland" von Hanna und Hans Achenbach gezeigt.

In der Weihnachts-Schmiede des KulturFleckens Silberstern e.V. erwartet die Besucherinnen und Besucher bei Kaffee und Waffeln eine Ausstellung der Werke des ältesten Freudenberger Künstlers Reinhard Schulz. Eine sehr festliche Attraktion ist die Illumination des größten Weihnachtsbaumes Südwestfalens bei der Villa Bubenzer am Samstag um 17:00 Uhr. Die Jugendstil-Villa öffnet ihre Pforten und stellt Handwerk ausgewählter Künstler und Kunsthandwerker aus.

Den krönenden Abschluss bildet das ANDERE Adventskonzert am Sonntag in der evangelischen Kirche Freudenberg. Ab 17 Uhr verzaubert die Konzertinitiative Crossover alle Musikfreund*innen mit einer bunten Mischung aus Klassik, Gospel, Soul und Kirchenmusik.

Veranstaltungszeiten:

WeihnachtsFlecken: Fr 18-22 Uhr | Sa 14-22 Uhr | So 13-18 Uhr

Weihnachts-Schmiede: Sa 13-18 Uhr | So 13-18 Uhr

Weihnachts-Villa: Sa 13-18 Uhr | So 13-18 Uhr

4FACHWERK-Museum: Sa 14-17 Uhr | So 14-17 Uhr

Adventskonzert: So 17 Uhr


Der Markt findet unter der dann gültigen Corona-Schutzverordnung statt. Über Neuigkeiten informiert der Verein über die Homepage www.freudenberg-wirkt.de, die Vereins-Facebookseite und die lokale Presse.

Bitte nutzen Sie die folgenden kostenfreien Parkmöglichkeiten:
P1: Zum Kurpark (max. Parkzeit 3h)
P2: Marktplatz (max. Parkzeit 3h)
P3: Krottorfer Straße, Parkhaus
P4: Hinterm Schloss, ohne zeitliche Begrenzung
P5: Lohmühle, ohne zeitl. Begrenzung
P6: Am Silberstern
P7: Mórer Platz, nur an Wochenenden, ohne zeitl. Begrenzung
Parkplatz am Freibad

Sie möchten sich aktiv an einem der Events beteiligen?
Dann sprechen Sie uns an:

Freudenberg WIRKT e.V.
Tel. 02734 43164
info(at)freudenberg-wirkt(dot)de